Fasching 2018/19 - Krempeln

Ohne Kreppel kein Fasching!

HELAU!

BERLINER • KRAPFEN • KREPPEL • KREBBEL • ALLES UNTER EINER KAPP!
Heute sind Berliner, Kreppel oder Krapfen in vielen Ländern unter verschieden Namen bekannt.
Die Bezeichnung Kreppel (Kräppel) ist in Hessen üblich, Pfannkuchen wird insbesondere in Berlin und Sachsen verwendet. Krapfen werden in Teilen Süddeutschlands als Schmalznudeln bezeichnet. Im Saarland heißen sie Faasekiechelcher oder Heefmeisja. Sie werden in vielen Variationen aus Hefeteig zu kleinen Ballen geformt.

Das Beste dieser süßen Versuchung, Sie dürfen Naschen: Mit nur 8 Gramm Fett schlägt der Kreppel nicht gleich auf die Hüften!

Unser Angebot für sie!

Ab 3 Kreppel, je 0,99 €!

#Berliner #kreppel #Fasching #Karneval