So Schmeckt Lukasch!

So schmeckt Lukasch

Wir backen das Brot – Brot ist gebackene Natur!

Brot ist eine unentbehrliche Grundlage menschlicher Existenz, Kultur und Zivilisation. Als solches ist Brot das Symbol für Leben. Wir sind dem Grundgedanken, Brot, jeden Tag verpflichtet, immer besser zu werden.

Alte Tradition – modernes Handwerk

Kraftvolle Mehle aus der Heimat

Kraftvolle Mehle aus der Heimat

Nach alten und neuen Hausrezepten werden Teige hergestellt.
Wir stellen unseren hauseigenen Natursauerteig täglich für Sie her. Vielfalt vom Korn zum Brot. Ein wertvolles Lebensmittel, natürlich hergestellt.

Ehrliches Bäckerhandwerk macht ein gutes Brot.

Unsere Bäcker verstehen, leben und lieben ihr Handwerk. Feinschmecker orientieren sich am Geschmack.

Von Hand gefertigte Ausgewogenheit der Komponenten der Rezeptur spielen eine große Rolle.
Dies gibt die spezielle Note. Umami heißt der Geschmack vollmundig. Uriges, sehr aromatisches Brot aus frisch gemahlenem Getreide aus unserer Heimat. (Alsfeld Angenrod Mühle Schlitt)…

Handgefertigt in unser Backstube direkt hinter dem Laden. Dieses „Mehrwert“ Brot vereint natürliche Herstellung und natürliche Produkte.

Bäckerhandwerk, das wie Himmel schmeckt!
Wir arbeiten für Sie mit Hauseigenem Natursauerteig. Ihr Brot bekommt eine wattig, zarte, lockerere Krume und ist saftig, mild und zart im Biss. Wir backen für Sie rustikales, sehr herzhaftes und mild-säuerlich schmeckendes Brot.

Mit seiner aufgerissenen, intensiven Kruste und der bemehlten Oberfläche überzeugt es durch seinen einzigartigen aromatischen Krustengeschmack.
Wie vielleicht in der Steinzeit unverfälschter Geschmack, Ur-Geschmack! Es ist Luxus, dass Ihr Brot 5-6 Tage frisch bleibt. Wir bieten Ihnen diesen Luxus-Genuss.

Am besten besuchen Sie uns einfach und kosten selbst wie Brot schmecken kann.


LUKASCH BROTSAMMELKARTE

Lukasch Brotsammelkarte
Bei jedem Brotkauf erhalten Sie eine Brotmarke. Ist die Sammelkarte voll, bekommen Sie ein Brot Ihrer Wahl GRATIS!

PDF Herunterladen und Ausdrucken

1 Gedanken zu “So schmeckt Lukasch

  1. Einen guten Tag zu Ihnen nach Grimmich,
    geschätzte Familie Lukasch.

    Ihre Croissants sind das absolute Gedicht!!! Die sind wirklich nicht mehr zu überbieten!!
    Wir haben noch nie, irgendwo im Umkreis von 200 Kilometern, gleichwertig so perfekte od. gar noch bessere, bekommen!
    Weit über 150 Bäckereien haben wir in den letzten Jahren unterwegs auf unseren Kurzreisen, aufgesucht. Wir sind fast jede Woche bei Ihnen im Herkules-Baumarkt, trinken dort Ihren sehr sehr guten schmeckenden Cappucino aus der perfekten WMF Maschine, essen Croissant dazu und belegtes Brötchen.
    Ihre Kuchen und Stückchen sind wirklich von allerfeinstem Geschmack und ebenso, nicht zu überbieten!!!
    Manchmal nehmen wir dann auch Ihre Brote und die guten Sesam -und Mohn sowie Saatenbelegte “Vollkorn” -Brötchen mit. Für die Anmerkung die ich in Ihrem Geschäft in der Marktgasse vor ca. 2 Jahren einmal machte, dass die Croissant und Brot überteuert seien, entschuldige ich mich hiermit von ganzem Herzen, und nehme meine Aussage zurück, behaupte, daß Ihr Preise für diese tollen Qualitäten, mehr als in Ordnung gehen.
    Hoffentlich kann bei Ihnen Alles so bleiben, wie es ist…

    Man merkt bei Ihnen, dass Sie auch heute noch in der Lage sind, viel mehr als bloß ordentliche Qualität zu bieten.
    Was bei den meisten Ihrer Kollegen nicht mehr gelingt weil sie die Preise nicht durchsetzen können, dafür keine
    Kunden mehr haben und die Leute sowieso geschmacksverirrt sind, nicht mehr wissen WAS guter Geschmack ist. Sie merken nicht mehr den Unterschied zwischen Billig und Qualität. Die Zunge und der Gaumen geben es nicht mehr her.
    Das ist das eine große Problem.
    Deshalb funktioniert Billig Billig. Das andere, ist die Bequemlichkeit.
    Anmerkung wir kommen nicht wegen des Baumarktes, dort kaufen wir wenig, sondern wir kommen wegen Ihnen!
    extra immer nach Grünberg (rd. 50 Kilometer hin und zurück).

    Mit besten Grüßen
    E. + W. (Pr. E-Mail)

Comments are closed.